JR im Radio

Heute Abend läuft die Kultsendung „Aus’m Keller“ im Radio (Antenne AC). Gerüchteweise wird dort auch ein Song von Johnny Rocky and the Weekend Warriors vorgestellt. In der Aachener Region könnt ihr die Sendung über UKW hören, in allen anderen Teilen der Welt über Live-Stream im Internet. Die Sendung beginnt um 21:03 Uhr. Rock on!

DSC_1875_small
So muss das Radio eingestellt sein

 

Werbeanzeigen

Echt Old School!

DSC_1421_klein

In der grauen Digital-Steinzeit, als die Laptops noch Diskettenlaufwerke hatten und mit Hilfe von 56K-Modems durch das Internet krabbelten, als es noch keine sozialen Netzwerke gab und als man Informationen noch mit Yahoo, Altavista oder Lycos suchte… da gab es auf jeder Website eine Link-Sammlung. Diese Link-Sammlungen fand ich immer großartig, da konnte man echt skurrile Dinge finden. Leider sind die Link-Sammlungen irgendwie verschwunden, weil sie in Zeiten von Facebook und so anscheinend nicht mehr gebraucht werden…

Wie auch immer. Johnny Rocky and the Weekend Warriors sind echt old school! Und zwar nicht nur musikalisch. Wir beleben hiermit eine alte Tradition wieder aufs Neue und führen ab sofort eine Link-Sammlung ein! Ihr dürft uns gern weitere Links für die Sammlung empfehlen.

Nach der CD ist vor der CD

Liebe Fans und Unterstützer,

vor genau einem Monat haben wir unsere erste CD veröffentlicht.  Heute dürfen wir euch eine gute Nachricht überbringen: Wir werden bald eine weitere CD aufnehmen! Fünf neue Songs haben wir schon geschrieben, wir arbeiten an weiteren. Wenn es gut läuft, werden wir noch in diesem Jahr wieder ins Studio gehen und 10 bis 15 Songs aufnehmen.

Wenn unsere CD euch gefällt, dürft ihr sie gerne weiterempfehlen. Eure Freunde und Kumpels können den physischen Tonträger im Online-Shop von MegaBellRecords bestellen oder alle Tracks über die üblichen Streaming-Dienste (Spotify, Amazon Music usw.) hören.

Rock on!

JR

Das Büfett ist eröffnet!

DSC_1342

Ab jetzt könnt ihr loslegen und euch die erste CD von Johnny Rocky and the Weekend Warriors holen. Wir kredenzen euch zehn Punkrock-Leckerbissen mit einem Hauch von Heavy Metal. Dazu empfehlen wir Bier oder Wodka.

Die CD könnt ihr im Online-Shop von MegaBellRecords bestellen oder auch ganz old-schoolig bei unserem CD-Release-Gig im Schlüsselloch erwerben. Gerüchteweise kann man die Songs auch bei Spotify und Amazon Music hören, aber ´ne echte CD klingt natürlich besser als dieses Streaming-Gedöns, oder?

Live!

Foto_mit_Nebel
JR live

In den kommenden Monaten stehen mehrere JR-Auftritte an – hurra! Damit ihr stets optimal informiert seid, haben wir auf diesem Blog eine Extra-Seite eingerichtet, die alle aktuellen und vergangenen Auftritte anzeigt. Die Seite findet ihr im Menü, wo sie sinnigerweise mit „Live“ betitelt ist.

Der nächste Auftritt ist der mit Spannung erwartete CD-Release-Gig am 06.04. im Schlüsselloch.

Tracklist

Hallöchen liebe JR Fangemeinde,

bis zum Erscheinen unserer ersten CD sind es noch ein paar Tage… Aber wir zeugen euch heute schon mal das Cover und die Tracklist, damit ihr wisst, was euch erwartet!

DSC_1317
Cover

Als Opener fungiert die Bandhymne „Johnny Rocky and the Weekend Warriors“, gefolgt von „Don’t Count On It“ und dem Stampfer „Godzilla“. Track 4 ist „Bastard of a Year“ – den könnt ihr euch bereits auf YouTube anhören. Danach folgen in rascher Abfolge „No Illusion“ und die Fast-Ballade „Not Alone“. Track 7 hört auf den schönen Namen „Unbeliever“ und ist ebenfalls schon bei YouTube verfügbar. Der nächste Track trägt den Titel „Men Like You“ und ist einem treuen Supporter der Aachener Livemusik-Szene gewidmet. Auf Position 9 haben wir „Zombieland“, das ihr auch schon bei YouTube anhören könnt, platziert. Den Abschluss macht mit „30 Hours“ eine klare Absage an den Workaholismus.

DSC_1319
Rückseite mit Bandfoto und Tracklist

Rock on und bis bald!

Eure JR

Flap, flap – Deal!

Hallöchen liebe JR Fangemeinde,

wie ihr wisst, waren wir 2018 im Studio und haben da ein paar lustige Laune-Songs aufgenommen. Das Album fühlt sich in unserem gemütlich, gammeligen Proberaum zwar sehr wohl, aber jedes Küken muss mal flügge werden… Also musste ein lässiges Label her, das unserem Kleinen das Fliegen beibringt.

Trommelwirbel: Ab sofort zieht „Mega Bell Records“ (MBR) unser Chaos-Küken groß! MBR ist ein kleines unabhängiges Label aus Aachen, das perfekt zu uns passt – alle irgendwie postapokalyptisch grenzdebil… Den Gründern des Labels geht es nicht um Geld, sondern um die Musik – und das ist auch unser Kurs!

DSC_1189
Der große Moment

Freut euch schon mal nen Keks auf das Erscheinen unserer ersten CD über Mega Bell Records!

Rock on!

Eure JR